Reengineering

(auch Business Reengineering) Reengineering wird als radikale Neugestaltung der unternehmensweiten Geschäftsprozesse verstanden. Für die Gestaltung von Geschäftsprozessen prägten Hammer und Champy den Begriff Business Reengineering. Sie definieren Business Reengineering als fundamentales Überdenken und radikales Redesign von Unternehmen oder wesentlichen Unternehmensprozessen. Ergebnis sind Verbesserungen in den Bereichen Kosten, Qualität, Service und Zeit.

siehe auch Geschäftsprozess, Interne Analyse