Benchmarking Intensivkurs

In Abgrenzung zu anderen Managementinstrumenten erreicht man mit Benchmarking mehr als den reinen Vergleich von harten Fakten! Aus unserem Verständnis heraus stellt Benchmarking den Austausch zwischen Organisationen dar, mit dem Ziel von den Besten zu lernen.

Lernziele:

Sie erfassen die Methode Benchmarking und deren Abgrenzung zu anderen Managementinstrumenten.

Sie können die Zielstellung Ihres Benchmarkings bestimmen und abgrenzen.

Sie unterscheiden die Benchmarking-Arten und bestimmen für Ihr Vorgehen die Richtige.

Sie lernen, wie Sie Benchmarking-Partner identifizieren und auswählen.

Sie erlernen das Fünf-Phasen-Modell und verwenden es am Beispiel.

Sie können die Ergebnisse in Maßnahmen überführen, priorisieren und umsetzen.

Seminarinhalte:

  • Methodik des Benchmarkings
  • Fünf-Phasen-Modell am Beispiel
  • Anregungen für mögliche Benchmarking-Projekte in Ihrem Unternehmen
  • Erfolgsfaktoren und Stolpersteine des Benchmarking-Projektes
  • Handlungsempfehlungen und Checklisten zur Planung, Vorbereitung und Umsetzung des Benchmarking-Projektes
  • Praktische Übungen und Praxisbeispiele

Melden Sie sich über unser Online-Formular an: Online-Formular

Termin:

23. - 24.11.2017 im DBZ, Berlin


Eckdaten:

Dauer: 2 Tage

Beginn: 9:00 Uhr

Kosten: 980€ zzgl. MwSt.
              pro Person


Zielgruppe:

  • Fach- und Führungskräfte
  • alle, die sich über das Thema Benchmarking informieren möchten

Anmeldung:

Dozent:

Oliver Massalski

030. 3 907 907 - 20
oliver.massalski(at)ipo-it.com