Deutsches Benchmarking Zentrum setzt Benchmarking-Studie um

37 teilnehmende Unternehmen, 27 Good Practices, viele Benchmarks sowie Vergleiche von Methoden und Instrumenten - die Benchmarking-Studie "Qualitätsmanagement Berlin-Brandenburg" hinterfragt die Umsetzung des QM in kleinen und mittleren Unternehmen.

Zum Qualitätstag Berlin-Brandenburg am 22.04.2009 wurden die Ergebnisse der Benchmarking-Studie Qualitätsmanagement vorgestellt. Das DBZ hat das Benchmarking im Auftrag des RKW Berlin bzw. des Berliner Senats federführend umgesetzt. Ziel war es Good Practices, also herausragende praktische Lösungen, im Bereich Qualitätsmanagement in kleinen und mittelständischen Unternehmen der Region zu identifizieren. Teilgenommen haben 37 Unternehmen.

Ergebnis sind 27 Good Practices und eine Vielzahl von Vergleichsmaßstäben (Vorgehensweisen, Methoden und Kennzahlen). Jeder Teilnehmer verfügt über einen individuellen Ergebnisbericht, in dem seine Organisation den anderen Teilnehmern gegenübergestellt ist. Eine hervorragender Ausgangspunkt für die Identifikation von Verbesserungspotenzialen, die dann durch die vielen Praxislösungen mit Anregungen zur Umsetzung ergänzt sind. Einen Auszug der Ergebnisse können Sie sich auf www.benchmarkingforum.de im Bereich Publikationen als PDF herunterladen.

Das RKW Berlin bietet interessierten Unternehmen darüber hinaus die Möglichkeit herausragende Unternehmen vor Ort kennen zu lernen. Mehr Infos dazu unter www.rkwbb.de/veranstaltungen.html (dort bitte unter der Veranstaltungen zum "Arbeitskreis Qualität" nachschauen).